Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/maitagoesusa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Deutsche in Atlanta: Oktoberfest & Day of the German Unity

Ja, ich als alte „Bayern-Liebhaberin“ und Verfechterin dessen, dass man Deutschland und Bayern nicht gleich setzen kann, hab mich am Donnerstag für Bier und Essen total prostituiert: Die Lufthansa Passage hat ein Oktoberfest im schönen Atlanta organisiert (als deutsches Unternehmen…) – und ein paar der Interns der Cargo (und selbstredend Michi, der feine Herr von der Passage) durften beim Luftballon aufpusten helfen – und damit dann Bier und Essen erarbeiten. Wenn’s Essen umsonst gibt, bin ich natürlich dabei.
Es wurd dann nachher auch so schlimm, dass ich mich hab überreden lassen, ein Dirndl zu tragen und meinen Krug in die Luft zu heben, wenn dir Blaskapelle „Ein Prosit“ gespielt hat (eins der fünf Lieder, die sie neben der sehr traurig klingenden deutschen Hymne, spielen konnten)! Aber nun gut! So macht man das – den Amis zufolge – als gute Deutsche – und ich will ja nun nicht diejenige sein, die den Menschen Illusionen raubt.
Hatten trotzdem einen schönen Abend!!!
Das WE war mal wieder zu kurz und ist nur so dahin geflogen.
War freitags Cocktails trinken, Samstag in der OutletMall shoppen, abends hat Michi Geburtstag gefeiert – und Sonntag haben wir wunderbar im Piedmont Park in der Sonne gelegen. Ein Traum, echt! Locker mal 30 Grad in der Sonne…
Schön!
Naja.
Und mal davon abgesehen, dass wir heut arbeiten mussten (ja, danke, Astrid fürs dran erinnern!), haben wir heut wirklich den Tag der deutschen Einheit gefeiert: Wir waren vom Konsul zu einem Empfang geladen. Es gab schön Getränke und deutsches Essen…
Was soll man machen?! Wie kann man da nein sagen?!
Ich als Deutsche im Ausland bin hier in Atlanta mal ne Spur "deutscher" als Zuhause… Wohlmöglich glaub ich bald, dass Deutschland wirklich so ist...

Fotos vom Oktoberfest:

HIER
4.10.06 04:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung